Absurdikum des Tages

Das Merkel reist nach China, um über Menschenrechte, Produktqualität und Klimaschutz zu reden. Und morgen reist Fidel Castro nach Nordkorea und spricht über freie Marktwirtschaft.

Advertisements

2 Antworten to “Absurdikum des Tages”

  1. Shinobi No 5 Says:

    Tja, und Kuro geht sonntags brav in die Kirche, um den Herrn zu preisen!

  2. Macbeth Says:

    Klar redet Sie drüber… Sie redet hier ja auch über ebnsolche Themen (und ist für einige sogar „(S)expertin“!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: