Relativ vergleichbar

Deutschland ist nach Einschätzung von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) nur knapp einem Anschlag in der Größenordnung des 11. September 2001 entgangen. Was die drei in der vergangenen Woche verhafteten mutmaßlichen Terroristen geplant hätten, »hätte vielleicht sogar eine ähnliche Dimension erreichen können«, sagte Schäuble am Donnerstag in Berlin.

Nun dreht er völlig durch, unser Möchtergernmielke. Diese drei Dummbeutel, die nicht einmal über Sprengstoff verfügten, sollen einen ähnlichen Schaden wie am 11. September haben anrichten können? Wie denn? Wollten sie einen ganzen Wolkenkratzer blondieren? Aus H2O2 lässt sich nun einmal kein Sprengstoff basteln, wenn man nicht über genügend Salzsäure und Aceton verfügt. In diesem Fall wären das 1.000 Kilogramm zuzüglicher Chemikalien gewesen, welche man nicht ohne weiteres bekommt, schon gar nicht in der Menge. Hingegen hatten diejenigen, die den Einsturz der Twin Towers und des Gebäudes WTC 7 verursacht haben definitiv Sprenmgstoff eingesetzt, es sei denn Gebäude mit der Kennzeichnung „WTC“ sind den Naturgesetzen nicht unterworfen und das World Trade Center war ein geheimes Sprengstofflager.

Natürlich kann man beide Fälle in einem Punkt gleichsetzen: Beide Vorfälle sind so voller schreiender Unstimmigkeiten und dreister Lügen, dass sich die Vorstellung von einem hausgemachtem Terror, einem „inside Job“ gnadenlos aufdrängt. Nimmt man nun an, dass diese „islamische Jihad-Union“ wie in Usbekistan nichts weiter als ein Schreckgespenst ist, und die 9/11-Truth-Bewegung richtig liegt, dann stimmt die Aussage Schäubles natürlich und wir hatten es beinahe mit einem neuen 11. September zu tun.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: