Todsicher III

Wie wir wissen ist die Sicherheitslage in Afghanistan todsicher. Deswegen ist es auch nicht weiter verwunderlich, wenn sämtliche deutsche Diplomaten ihre Wohnungen verlassen und fortan auf dem Geländer deutschen Botschaft leben.

Wegen der gestiegenen Anschlaggefahr in Kabul müssen von diesem Sommer an alle deutschen Diplomaten aus ihren Wohnungen auf das Gelände der Botschaft in der afghanischen Hauptstadt umziehen. Damit solle die Sicherheit der Mitarbeiter gewährleistet werden, hieß es aus Sicherheitskreisen.

Bis Anfang dieses Jahres galt die Hauptstadt Kabul noch als besonders sicheres Terrain in Afghanistan, das hat sich anscheinend geändert. Die sich verschlechternde Sicherheitslage in Kabul ist ein Teilaspekt eines Trends, der schon seit Jahren absehbar war und sich in Richtung eines totalen Scheiterns der NATO-Truppen entwickelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: